• Italian - Italy
  • English (United Kingdom)
  • Deutsch (DE-CH-AT)
Piturnella
/

Die Bauern pflegten die hölzerne Christusfigur aus der kleinen Kirche von San Martino (heute in der Pinakothek von Siena) während eines feierlichen Umzugs durch die Stadt zu tragen, um in Dürrezeiten den Regen herbeizuführen.

In der Nähe befand sich die kleine Kirche, die der heiligen Petronilla, eweiht war, später in ein Bauernhaus umgewandelt wurde und heute Gutshof Piturniellagenannt wird.





/
Die Apartments

Das Gehöft heißt seine Gäste mit seinem außergewöhnlichen Bodenbelag aus dem Stein “pietra amiatina” willkommen. Es folgen der Hof aus toskanischem Cotto mit dem warmen Holzkohleofen und die geräumigen Nebengebäude mit den drei großzügig geschnittenen Apartments. Gruppen und große Familien sind die idealen Gäste für diese renovierte Residenz, die eine Wohneinheit von 170 Quadratmetern in der oberen Etage und zwei kleinere (zusammenlegbare) Apartments im Erdgeschoss bietet.

/
/
/
/
/
/